Sprechen – Workshops & Kurse

aktuelle Sprechen – Workshops & Kurse:

kraftvoll Sprechen!

Samstags von 14-17 Uhr, 5-8 TN, 40-50 € nach Selbsteinschätzung

im Eurythmiesaal, im EG des Hortgebäudes der Johannesschule, Monumentenstr.13 A

nächste Termine: 17. November 2018, 16. Februar 2019, 6. April 2019

Eine flexible Atmung ist die Basis für einen gesunden Stimmklang und authentischen Ausdruck im Sprechen. Im Workshop geht es darum, wieder neu mit dieser inneren Kraft = unserer Atmung in Verbindung zu kommen.

Wir lernen Übungen kennen, die unsere Atmung, Stimme und Artikulation schulen und stärken. Mit Wahrnehmungsarbeit kombiniert, lernen wir die Vorgänge und Zusammenhänge zu verstehen. So können alte Gewohnheiten aufgelöst und unsere Sprechweise langfristig verändert/verbessert werden.

Darüber hinaus werden uns folgende Fragen beschäftigen:

Wie kann ich lange und/oder laut sprechen ohne heiser zu werden?

Wie kann ich überzeugend sprechen, ohne aufgesetzt zu wirken?

Was kann ich bei Lampenfieber tun?

In Einzelarbeit werden individuelle Themen erkannt und konkrete Hilfestellungen erarbeitet.

 Inhalte:

– Körpersensibilisierung, Atemschulung

– Stimmbildung, Stimmkräftigung

– Artikulationstraining

– Textarbeit & Präsentationstraining

– Transfer in die Spontansprache

Anmeldung

Kontakt

Basiskurs Atmung & Sprechen

Dienstags von 19.30 -21 Uhr, je 6 Termine, 5-8 TN, 120€ pro Kurs

im Eurythmiesaal, im Hortgebäude der Johannesschule, Monumentenstr.13 A

nächste Termine: 22. Januar – 26. Februar 2019, 7. Mai – 11. Juni 2019

Im Basiskurs gehen wir den Zusammenhängen von Körper-, Atem- und Stimmspannung auf die Spur.

Der Körper wird durchlässig, der Atem belebt, die Stimme geweckt. Auf dieser Basis kann die Stimme ihre Kraft entdecken & neue Klangräume eröffnen sich.

Anhand von Artikulationsübungen und Textarbeit, verfeinern wir unsere Sprache und erforschen wie es möglich ist, präzise, klangvoll und zugleich mühelos zu sprechen.

Darüber hinaus gehen wir folgenden Fragen nach:

Wie kann ich lange und/oder laut sprechen ohne heiser zu werden?

Wie kann ich überzeugend sprechen, ohne aufgesetzt zu wirken?

Wie gehe ich mit Lampenfieber um?

In Einzelarbeit werden individuelle Themen erkannt und konkrete Hilfestellungen erarbeitet.

Inhalte:

– Körpersensibilisierung, Atemschulung

– Stimmbildung, Stimmkräftigung

– Artikulationstraining

– Textarbeit & Präsentationstraining

– Transfer in die Spontansprache

Anmeldung

Kontakt

starke Stimmen – starkes Team

Für ein gesundes Arbeitsklima und kreative Zusammenarbeit im Team braucht es vor allem eines: echten Kontakt!

In Kontakt mit anderen kann aber nur kommen, wer auch in gutem Kontakt zu sich selbst steht.

Die Stimme kann hierbei eine Schlüsselfunktion übernehmen.

Mit ihr gehen wir in Kontakt mit unserem Gegenüber und in ihr teilen wir mehr als Worte, sondern auch unsere Befindlichkeiten & STIMMungen mit.

Körper, Atem- und Stimmarbeit stärkt nicht nur unser Selbstbewusstsein, sie unterstützt uns auch uns selbst und unser Gegenüber besser wahrzunehmen.

Im Kurs erarbeiten wir spielerisch und gruppendynamisch, stimmlich an die Kraft zu kommen und stärken so uns selbst und zugleich das Team!

Dieser Kurs richtet sich an Teams aller Sparten, die sich ein besonderes Erlebnis wünschen. Ein Kurs, der zum einen das Gruppengefühl stärkt, als auch jeder einzelnen Person gut tut.

Kontakt

Wünsch dir was!

Alle Kurse sind je nach Wunsch auch als IntensivTag, IntensivWochenende oder als laufender Kurs (z.B. über 5 Wochen je 90 min wöchentlich) zu buchen.

Weitere, individuell auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche zugeschnittene Kursangebote sind möglich!

Orte: Je nach Bedarf miete ich passende Räumlichkeiten an.

Es besteht auch die Möglichkeit, den Kurs direkt in Ihrer Einrichtung zu halten.

Preise für individuelle Angebote bitte mit mir vereinbaren!

Kontakt