Sprechen

Am Anfang war das Wort.

Sprechen ist ein komplexes Geschehen, bei dem der ganze Mensch mit seinem Körper, seinem Geist und seinen Emotionen beteiligt ist. Dabei spielt die Atmung eine tragende Rolle. Sie beeinflusst unsere Aufrichtung/körperliche Präsenz, prägt unseren Stimmklang und ist für die Pausengestaltung verantwortlich. Die Artikulation schließlich veredelt den Klang und formt Laute und Worte.

Präsenz ist wichtig, um die Aufmerksamkeit der Zuhörer zu erhalten. Ein angenehmer Stimmklang öffnet die Ohren der Zuhörer. Eine präzise Artikulation verhilft zu Text-Verständlichkeit. Ein gut strukturierter Text mit angemessenen Pausen schafft Sinn-Verständlichkeit.

All das ist erlernbar!

Inhalte & Ziele:

  • Körperübungen: Spannungsausgleich, Präsenz
  • Atemübungen: Lockerung, Belebung & Vertiefung der Atmung
  • Stimmübungen: Volumen & Stimmklang erweitern, guter Stimmsitz, Belastbarkeit der Stimme erhöhen
  • Artikulations- und Kieferübungen: mühelos und präzise artikulieren, Verständlichkeit verbessern
  • Textarbeit: Texte strukturiert & überzeugend betonen lernen, Pausengestaltung
  • Arbeit am Ausdruck: Präsenz & Kontakt im Vortrag

Im Einzelunterricht können individuelle Themen & Ziele besonders intensiv verfolgt werden.

Dauer: 60 Minuten

Kosten: Probestunde 25 €, Normaltarif 45 €, 10er-Karte 400 €

Ort: Studio für Singen & Sprechen, Gotenstr.4, 10829 Berlin

Kontakt

Wer lieber gemeinsam mit anderen seine Stimme entdecken möchte, ist herzlich zu Workshops & Kursen eingeladen!

Termine